Keyvisual_velofinder_header_1
Keyvisual_velofinder_header_2
Vignette_pacshot
Velofinder_jetzt_kaufen_de
DE | FR | IT LOG IN
Poststelle_erhaeltlich_de

FAQ

 Was ist der VELOFINDER?

Eine Plattform, die Velodiebstählen vorbeugt und bei der Suche nach gestohlenen Velos hilft.

Wieso gibt es den VELOFINDER?

Die Velovignette ist Geschichte, ein offizieller Nachfolger fehlt. Das ist problematisch, weil die Vignettennummer bei der Suche nach gestohlenen Velos zentral war. Mit dem VELOFINDER und der dazugehörigen Vignette schliessen wir die Lücke.

Was kostet mich die Velo-Registrierung?

Die Registrierung ist unabhängig von der Anzahl Velos gratis. Für die optionale Vignette mit unbeschränkter Gültigkeit bezahlen Sie pro Velo Fr. 9.-.

Muss ich für die Registrierung Veloplus-Kunde sein?

Der Velofinder wird von Veloplus verwaltet, ist aber eine unabhängige Plattform. Auch als Nichtkunde können Sie Ihr(e) Velo(s) gratis registrieren.

Mein Velo wurde gestohlen. Was kann ich tun?

Registrieren Sie, falls noch nicht passiert, Ihr Velo auf velofinder.ch und melden Sie es als gestohlen. Machen Sie gleichzeitig eine Anzeige bei der Polizei und informieren Sie alle Ihre Freunde und Bekannten. Hilfreich ist auch Social Media: Machen Sie auf Portalen wie Facebook oder Twitter auf Ihren Verlust aufmerksam.

Was ist ein QR-Code?

Ein QR-Code ist ein Strichcode, der Daten enthält. Diese können dank einem fehlerkorrigierenden Code selbst dann noch ausgelesen werden, wenn bis zu 30 Prozent des QR-Codes zerstört sind. Auf der VELOFINDER-Vignette kommt ein QR-Code zum Einsatz.

Wo kann ich die Vignette kaufen?

Auf www.veloplus.ch, in den sieben Veloplus-Läden in Basel, Emmenbrücke, Ostermundigen, St. Gallen, Winterthur, Zürich und Wetzikon und in jeder Postfiliale.


Wie verknüpfe ich die gekaufte Vignette mit meinem Velo?

Klicken Sie unter „Meine Velos" auf den Punkt "VELOFINDER-Vignette". Jetzt können Sie die ID (unten auf der Vignette) eintragen. Dadurch wird der Code Ihrem Velo zugeordnet.

Was passiert, wenn jemand den QR-Code an meinem Velo scannt?

Die Person wird automatisch auf velofinder.ch weitergeleitet, wo sie den Hinweis erhält, dass das Velo registriert ist. Haben Sie Ihr Velo als gestohlen gemeldet, kann der Finder seine Position angeben und eine Nachricht schreiben. Diese Informationen stellen wir Ihnen automatisch per Email und SMS zu.

Wie kann ich mein Velo zusätzlich vor Diebstahl schützen?

Kaufen Sie ein gutes Schloss und wenden Sie dieses richtig an. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Wollen Sie Ihr Velo an Bahnhöfen abstellen, empfehlen wir Velostationen.

Mir ist es egal, wenn mein Velo gestohlen wird. Der Schaden ist durch die Hausratversicherung gedeckt.

In der Regel ist das nur mit dem Zusatz „einfacher Diebstahl auswärts“ der Fall. Zudem besteht ein Kostendach von 2000 bis 5000 Franken. Klären Sie diesen Punkt unbedingt mit Ihrer Versicherung und schliessen Sie im Zweifelsfall eine Velo-Zusatzversicherung zum Neuwert ab.